Mobiler Kompressor - Test

Testsieger und Preisvergleich

Die besten Kompressoren im Härtetest

 

 

 

 

 

 

Mobiler Kompressor

 

Ein mobiler Kompressor ist ein perfektes Gerät um mit Druckluft zu arbeiten. Man kann mit ihm punktgenau arbeiten und mit extrem großer Kraft in wenigen Sekunden oder Minuten in bestimmten Dosierungen die Luft gezielt einsetzen. Ein mobiler Kompressor ist als elektrische oder motorbetriebe Version zu erhalten.
Die Anschaffung eines mobilen Kompressors stellt zum Beispiel für einen Heimwerker einen großen Vorteil dar. Man kann mit diesem Gerät Matratzen, Reifen und Bälle mit Luft befüllen ohne große Mühe. Ebenso kann man mit dem gezielten Luftstrahl in Ecken oder schmalen Gerätschaften jederzeit kleinste Staubkörnchen oder etwaige Partikel entfernen. 

 

Einsatzgebiet

 

Ein mobiler Kompressor ist ein vielseitiges Gerät, das hauptsächlich zum Reifenfüllen oder zum Reifenwechsel benutzt wird. Gleichzeitig kann man mit ihm aber auch den Reifenluftdruck messen. Aber nicht nur hier findet er Anwendung, sondern auch beim Sandstrahlen kann er eingesetzt werden. Man schließt eine Sandstrahl-Kabine an, die bestimmte Gegenstände nach der Sandstrahl-Methode wieder wie neu aussehen lässt. 
Ein mobiler Kompressor kann aber auch für Lackier- oder Malerarbeiten zum Einsatz kommen, gleichzeitig aber auch bei größeren baulichen Maßnahmen bei Mauerdurchbrüchen Verwendung finden. 

Mobiler Kompressor - Beachtung beim Kauf
Die vielen unterschiedlichen Ausführungen und Größen, aber auch die Antriebsarten sind heute mit ausschlaggebend beim Kauf eines mobilen Kompressors. Sie sollten gut überlegen, für welches Gerät Sie sich entscheiden. Wie soll ein mobiler Kompressor genutzt werden? Was ein mobiler Kompressor für einen Zweck erfüllen? Wie teuer ist ein mobiler Kompressor? All dies sollte ihre Entscheidung beeinflussen. In der Regel gibt es bereits äußerst preisgünstige Geräte, die auf dem Markt erhältlich sind. Suchen Sie einen hochwertigen und universell einsetzbaren Kompressor müssen Sie in der Regel ca. zwischen 50 und 150 Euro ausgeben. Oft werden Geräte gekauft, die den Erfordernissen nicht entsprechen.
Bei der Anschaffung eines mobilen Kompressors sollte man auch die Luftliefermenge und die Abgabeleistung beachten. Es gibt Kompressoren, die mit einer kleinen Luftliefermenge betrieben werden können. Es gibt aber auch Kompressoren, die eine Höhere Abgabeleistung brauchen. Die Frage ist also hier im Vorhinein, welche Werkzeuge soll ein mobiler Kompressor betreiben? Hier ist es erforderlich den Luftverbrauch pro Minute zu erfahren. Bei einem Kompressor ist die Ansaugleistung größer als die Abgabeleistung. Sie sollten also genauestens den Luftdruckverbrauchswert pro Minute ermitteln damit sie die Werkzeuge auch betreiben können.
Ein weiteres Merkmal ist die Größe und das Gewicht des Kompressors. Ein mobiler Kompressor sollte auf jeden Fall einfach und platzsparend verstaut werden können. Handelt es sich um einen elektrischen Kompressor, sollten Sie darauf achten, dass es ein Aufbewahrungsfach für das Stromkabel und weiteres Zubehör hat, wie zum Beispiel Adapteranschlüsse oder Düsen.
Das Design sollte ebenfalls nicht ungeachtet bleiben. Beliebt sind auch tragbare Geräte weil Sie sie überall hin mitnehmen können und von ihren Abmessungen und ihrem Gewicht gut zu transportieren sind. Ein kleineres Gerät ist natürlich auch nicht so leistungsstark wie ein großer mobiler Kompressor. Ebenso kann seine Ausstattung auch nicht besonders umfangreich sein. Aber alles in allem sind die kleineren mobilen Kompressoren für den Heimwerker praktisch und universell einsetzbar.
Ein mobiler Kompressor besitzt meist mehrere Druckluft-Anschlüsse, so dass nicht beim gleichzeitigen Gebrauch von mehreren Werkzeugen ständig der Anschluss 

Mobiler Kompressor – unterschiedliche Antriebsarten

 

Beim Kauf sollten Sie auch auf die Antriebsarten achten. Es gibt Keilriemenantriebe oder auch Direktantriebe. Die Direktantriebe haben den Vorteil, dass der elektrische Motor beim Kompressor direkt angetrieben wird und die Druckluftleistung entsprechend hoch ist. Bei der Keilriemen-Variante wird der Motor mittels eines Keilriemens angetrieben, die Drehzahl des Motors aber auch um die Hälfte minimiert. Ein mobiler Kompressor mit Keilriemenantrieb hat daher eine längere Lebensdauer. Bei verschiedenen Modellen ist auch ein Lüfterrad eingebaut, dieses kühlt den Motor bei längerer Laufzeit. Gerade dieses ist für den Nutzer sehr wichtig, wenn er das Gerät häufig einsetzen möchte.
Mobiler Kompressor - Anforderungen
Gerade bei der Benutzung eines mobilen Kompressors für Lackier- und Airbrush-Arbeiten sollte es speziellen Anforderungen entsprechen. Hierfür ist ein ölfreier mobiler Kompressor zu empfehlen um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Ein ölfreier mobiler Kompressor funktioniert ohne Schmierung, so kann kein Öl in die Druckluft kommen. Ein ölfreies Gerät muss auch nicht jährlich gewartet werden, ebenso entfällt der Ölwechsel. Dies ist auf Dauer kostengünstiger.
Beim Kauf ist besonders darauf zu achten, dass eine angemessene Garantielaufzeit auf Verschleißteile des Gerätes vom Hersteller gegeben ist. Die ölfreien Geräte erzeugen auch mehr Wärme und verlieren mit der Zeit an Abgabeleistung.

  • Testergebnis
  •   Bezeichnung
  •   Kundenbewertung
  •   Leistung
  •   Kesseldruck
  •   Ansaugleistung
  •   Kesselinhalt
  •   Gewicht
  • Preis
Mobiler Kompressor
  • 1,5 PS
  • 8 bar
  • 200 l/min
  • 6 l
  • 13 kg
  • 133,89  Euro *

     

Mobiler Kompressor
  • 1,5 PS
  • 8 bar
  • 180 l/min
  • -- l
  • 4,5 kg
  • 80,90  Euro *

     

Mobiler Kompressor
  • 1,5 PS
  • 8 bar
  • 180 l/min
  • -- l
  • 5,5 kg
  • 89,95  Euro *

     

Mobiler Kompressor
  • --- PS
  • 8 bar
  • --- l/min
  • -- l
  • 2,7 kg
  • 58,35  Euro *

     

Mobiler Kompressor
  • --- PS
  • 10 bar
  • 37 l/min
  • -- l
  • 2,6 kg
  • 43,58  Euro *

     

 

Klicken Sie auf das BILD für mehr Informationen auf Amazon.de.*

Varo Kompressor Maximaldruck - ölfrei

 

Bei diesem Kompressor handelt es sich um einen ölfreien Kompressor. Seine Leistung beträgt ungefähr 1,5 PS und 8 bar. Ein DL-Schlauch und ein Reifenfüller sowie Ausblaspistole und Adapter sind im Zubehör enthalten.
Der Varo Kompressor ist ein elektrischer ölfreier Kompressor der mit seinen 1,5 PS sehr leistungsstark ist. Der Druckaufbau ist bei 8 bar. Er eignet sich hervorragend zum Reifenfüllen und um Matratzen und Bälle aufzupumpen. Ein ölfreier betriebener mobiler Kompressor ist durch seine kompakte Form überall einsetzbar. Er ist tragbar und robust, leicht zu bedienen mit Ein- und Ausschalter

 

Hier geht es direkt zum Sparangebot unseres PREIS- LEISTUNGSSIEGERS

 

Details

 

• Abmessungen: 34 cm x 32,6 cm x 16,4 cm
• Farbe: gelb
• Antriebsart: elektrisch verkabelt
• Leistung: 1500 Watt – 230 Volt
• EAN / Artikelnummer: POWX1705
• Pferdestärken (PS): 1,5
• Gewicht: 6 Kg incl. Verpackung

Fazit

 

Ein mobiler Kompressor mit hervorragenden Eigenschaften für den Heimwerker. Leicht zu bedienen und überall einsetzbar. Er ist ölfrei und braucht so nicht gewartet zu werden, ein Ölwechsel ist somit auch nicht erforderlich. 

 

+++Hier geht es direkt zum Varo ölfrei auf Amazon.de+++

Klicken Sie auf das BILD für mehr Informationen auf Amazon.de.*

Güde Airpower 180/08 

 

Der Güde Airpower 180/08 ist ein sehr guter mobiler Kompressor, der zum Befüllen von Autoreifen mit Luft besonders geeignet ist. Der Güde Airpower besteht aus einem Kompressor-Set. Neben einem 3-teiligen Adapterset und einem mitgelieferten Reifendruckbefüller enthält das Paket auch eine Ausblaspistole. Mit dieser Pistole kann man zum Beispiel Sägespäne oder andere Rest von kleineren Materialien mit Luftdruck entsorgen. Für das Aufblasen von Fußbällen ist ein 3-teiliges Aufblasset beigefügt. 

 

Bewertungen lesen- Klicke hier

 

Details

 

• Antriebsart: Elektrisch verkabelt
• Gewicht: 5,9 Kg
• EAN/Artikelnummer: 50077
• Anschluss: 230 V – 50 Hz
• Schutzart: IP 20
• Leistung: 1,5 PS, 1,1 kW
• Zylinder/Aggregat: 1/ölfrei
• Ansaugleistung: 180 l/min
• Liefermenge: 140 l/min.
• Lärmwert: 97 dB
• Druck: 8 bar
• Abmessungen: 315 mm x 160 mm x 340 mm

 

+++Hier geht es direkt zum Güde Airpower 180/08 auf Amazon.de+++

Klicken Sie auf das BILD für mehr Informationen auf Amazon.de.*

Güde Kompressor Airpower 200 

 

Als mobiler Kompressor ist der Güde Kompressor Airpower 200 ein hervorragendes Gerät mit hoher Qualität. Ein hochwertiger ölfreier Kolbenkompressor mit einem Riemenantrieb. Der Tragegriff und das Ablagefach für die elektrische Zuleitung ist vorhanden. Es ist ein ideales Gerät für Servicemonteure auf Montage. Es kann verwendet werden zum Ausblasen von Elektroanlagen, Reinigen von PC’s, bei Airbrusharbeiten oder findet bei Naglerarbeiten und zum Aufpumpen von Reifen und Bällen immer wieder Verwendung. Der Güde Kompressor Airpower ist wartungsarm und umweltfreundlich. Mit seinen verschiedenen Manometern für den Kesseldruck oder den Arbeitsdruck, seinen Druckminderer, die Druckluftkupplung oder das Sicherheitsventil entspricht er einem hochwertigen Gerät. Durch einen Ein- und Ausschalter und einem integriertem Druckschalter ist er leicht zu bedienen.

 

Bewertungen lesen- Klicke hier

Details

 

• Abmessungen: 28,5 cm x 44 cm x 53 cm

• Gewicht: 13 Kg
• Ablassventil: vorhanden
• Anschluss/Frequenz: 230 V – 50 Hz
• Zylinder: 1
• Liefermenge: 148 l/min
• Inhalt Druckluftkessel: 6 l
• Leistung: 1,1 Kw
• Ansaugleistung: 200 l/min
• Druck: 8 bar
• Motordrehzahl: 3400/pro Minute
• Schallpegel: 97 dB

Fazit

Ein mobiler Kompressor geradezu für Montagearbeiten geeignet. Er erfüllt durch seine Leistungen und sein Design die Anforderungen eines Servicemonteurs. Durch seine Wartungsfreiheit auch ein kostengünstiges Modell. Ein sehr handliches und nicht zu schweres Gerät.

 

+++Hier geht es direkt zum Güde Kompressor Airpower auf Amazon.de+++

Klicken Sie auf das BILD für mehr Informationen auf Amazon.de.*

Black & Decker ASI300 Kompressor, 11 bar / 160 psi 

 

Als mobiler Kompressor ist der Black & Decker A SI300 Kompressor für vielerlei Arbeiten geeignet wie zum Beispiel das Aufpumpen von Reifen oder für die Sport- und Freizeitausrüstung wie Fußbälle oder Lufmatratzen. Er beinhaltet als Zubehör verschiedene Adapter, die auch im Ausland eingesetzt werden können.. Er hat eine digitale Druckeinstellung und eine automatische Abschaltung bei Ende des Pumpvorganges. Eine beleuchtete Skala bietet eine optimale Sicht im Dunkeln. Kabelfächer sind vorhanden.

 

Bewertungen lesen- Klicke hier


Details


• Gewicht incl. Verpackung: 9 Kg
• Adapterset inclusive
• Ablagefach für elektrische Zuleitung.

Fazit

 

Der Black & Decker A SI300 Kompressor ist für den Gebrauch für Freizeitaktivitäten und im Hausgebrauch bestens geeignet. Mit seinen verschiedenen Adaptern ist er flexibel einsetzbar. 

 

+++Hier geht es direkt zum Black & Decker ASI300 auf Amazon.de+++

Klicken Sie auf das BILD für mehr Informationen auf Amazon.de.*

Mannesmann Mini-Alu-Kompressor 140 PSI, M01790 

 

Ein mobiler Kompressor der stark und druckvoll aus dem Hause Mannesmann kommt. Er ist klein und praktisch zum Befüllen von Reifen aller Art, Bällen und vielen weiteren Gebrauchsgegenständen. Mit einem Druck von 10 bar liegt er sehr hoch. Er ist sehr handlich und jederzeit einsatzbereit. Ein idealer Begleiter für PKW’s, LKW’s oder Busse. Bei einer Reifenpanne oder zur routinemäßigen Drucküberprüfung ist er bestens geeignet. Seine Fördermenge beträgt 35 Liter pro Minute und somit ist ein Reifen in nur 1,5 Minuten befüllt. Er kann am 12 Volt Bord Netz angeschlossen werden und ist sofort einsatzbereit. Es werden 4 Adapter mitgeliefert. Hierbei handelt es sich um Ball- und Tüllen Adapter für ein großes Einsatzspektrum.
Ein Manometer für den aktuellen Bar-Druck des Reifens ist eingebaut, somit wird ein Überfüllen des Reifens verhindert.

 

Bewertungen lesen- Klicke hier

Details


• Gewicht: 2,3 Kg
• Abmessungen: 22 cm x 20 cm x 14 cm
• Antriebsart: Druckluft-betrieben
• Batterien sind nicht notwendig.
• Leistung: 15.000 mA
• Druck: 10 bar
• Fördermenge: 35 l/min
• Spannung: 12 Volt KFZ-Bordnetz (Zigarettenanzünder-Buchse)
• Spritzwassergeschützt
• Manometer
• 4 Adapter


Fazit

 

Ein mobiler Kompressor mit hervorragenden Eigenschaften. Ein Mini-Alu-Kompressor, der mit seinen Abmessungen perfekt überall hin mitzunehmen ist. Besonders der Anschluss am KFZ-Bordnetz um auch unterwegs einmal eine Reifenpanne zu beheben. Das Adapter-Set mit 4 austauschbaren Adaptern macht ihn ebenfalls attraktiv. Ein mobiler Kompressor für alle Fälle.

 

+++Hier geht es direkt zum Mannesmann Mini-Alu auf Amazon.de+++

 

Weitere Informationen zum Thema Mobiler Kompressor finden Sie hier –  Klicke Hier

 

Ihr neuer mobiler Kompressor wird ihnen viel Freude bereiten.